tinto-Projekt

Wichtige Hinweise

Keine Neuaufnahmen mehr.
Einloggen (Zugang nur noch bis 30.4.2018).

Die neuesten Pflanzenarchiv-Einträge
zum Thema Stauden

Holen Sie sich neue Sorten- und Kombinationsideen
in unserem Pflanzenarchiv!

0

1. Staudenbeet-Herbst17 vom 2017-10-10 13:51:18 von Eva4flowers

Astern

Pflanzenname:
Astern

Botanischer Name:
Aster

Information
Mein Staudenbeet im Herbst - ab Oktober geprägt von einer Aster - ich glaube Aster novi-belgii -, die ich vor Jahren als kleines Töpfchen für den Terrassentisch gekauft und danach in Beet gepflanzt hatte.
http://www.hobbygarten.de/gartengestaltung/gartenstauden/
#Herbstblüher #Bienenweidepflanze #Nützlinge #Stauden #Gartengestaltung

Pflanzenkategorie
Stauden

Farbe
blau

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


0

2. Gaura-Herbst vom 2017-10-10 13:48:26 von Eva4flowers

Prachtkerze

Pflanzenname:
Prachtkerze

Botanischer Name:
Gaura lindheimeri

Information
Prachtkerze Gaura lindheimeri blüht bis in den Herbst, worüber sich auch Bienen, Hummeln und andere Nützlinge freuen.

http://gartensaison-gartentipps.blogspot.de/2016/08/herbstblueher-fur-bienen-hummeln-schwebfliegen-schmetterlinge.html

Pflanzenkategorie
Stauden

Farbe
weiß

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


0

3. Staudenbeet2017 vom 2017-09-13 21:36:33 von Eva4flowers

Purpursonnenhut

Pflanzenname:
Purpursonnenhut

Botanischer Name:
Echinacea purpurea

Sorte
Magnus

Information
Das Staudenbeet hat sich auch 2017 wieder sehr schön entwickelt. Der Purpursonnenhut in der Nähe von Gräsern wirkt meiner Meinung nach gleichzeitig wild und romantisch, die weißen Gaura-Blüten geben dem Ganzen etwas Spielerisches.

Da das Beet recht schmal und die Stauden teilweise hoch sind, habe ich ein paar unsichtbare Stützen hineingestellt, damit der Rasenmähermann nicht zu sehr durch Überhängendes behindert wird.

So schön und nachhaltig ein Staudenbeet ist, habe ich mir doch ein paar Gedanken gemacht, ob und wie ich etwas Abwechslung hineinbringe:

http://www.tinto.de/tipps/abwechslung-ins-staudenbeet-im-gartenstaudenbeet-im-garten/

(mit copy&paste ins URL-Feld übertragen)

Pflanzenkategorie
Stauden

Farbe
rosa

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


0

4. Agastache-Kohlweissling vom 2017-09-13 21:28:34 von Eva4flowers

Duftnessel

Pflanzenname:
Duftnessel

Botanischer Name:
Agastache

Sorte
Ayala

Information
Ein Falter, Kleiner Kohlweißling, an den Blüten der Duftnessel.

Die Raupen des Schmetterlings sind weniger beliebt, da sie häufig an Kohlpflanzen fressen. Abhilfe gegen das Ablegen der Eier an Kohl, Rukola etc. schafft ein Gemüseschutznetz, das man bereits über die Jungpflanzen spannt..

Pflanzenkategorie
Stauden

Farbe
rosa

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.


1

5. Kuebelstauden vom 2017-07-18 15:00:54 von Eva4flowers

Purpursonnenhut

Pflanzenname:
Purpursonnenhut

Botanischer Name:
Echinacea purpurea

Sorte
Baby Swan

Information
Schon seit Herbst 2012 teilen sich diese Stauden nun schon einen zu kleinen Kübel:

der kleine weiße Purpursonnenhut Echinacea purpurea 'Baby Swan,
die weiße Prachtscharte Liatris spicata (die knospigen Blütenstände sind nicht im Bildausschnitt).

Wie jedes Jahr schlängelt sich auch die selbst versäte Kapuzinerkresse (einjährig, essbar) drum herum.

Wegen des wüchsigen Wetters der letzten Wochen sind die Stauden im Kübel jetzt allerdings etwas hungrig (zu erkennen an den hellen Blättern im unteren Bereich). Ich dünge sie und alle anderen Pflanzen übrigens abwechselnd mit festem und mit flüssigem organischen Dünger..

Pflanzenkategorie
Stauden

Farbe
weiß

privat oder öffentlich
Der Eintrag ist öffentlich sichtbar.

Anzeige



Als registrierter Nutzer können Sie selbst Einträge für das Pflanzenarchiv, Gartenblogartikel oder Gartengedichte verfassen - bei jedem Eintrag sowie bei Ihrem eigenen Profil bestimmen Sie, ob er privat oder öffentlich sichtbar sein soll. Ihnen stehen dann auch umfangreiche Suchfunktionen zur Verfügung und Sie können Beiträge bewerten.


      Einloggen (Mitglieder)



ACHTUNG: Ab sofort gibt es keine Neuaufnahmen mehr. Wer bereits registriert ist, kann die Plattform noch bis 30.4.2018 nutzen. Am 1.5.2018 werden alle Daten, Einträge und Bilder - außer meinen eigenen - gelöscht.

Hinweise zum Datenschutz, Privatsphäre, Ausfallsicherheit, Teilnahmebedingungen
"Mein Pflanzenarchiv" ist mein Abschlussprojekt für das Harvard/edX CS50 MOOC. Fehlerfreiheit und Ausfallsicherheit können nicht garantiert werden. Doch hat jeder registrierte Nutzer vom Profil aus die Möglichkeit, seine Texte und Bilder herunterzuladen. Jede Haftung meinerseits für Schäden ist ausgeschlossen.

Name und E-Mail-Adresse werden zur Identifizierung abgefragt und gespeichert. Diese Daten werden von mir nicht genutzt und nicht weitergegeben (Ausnahme Gesetzesverstöße).

Wer "Mein Pflanzenarchiv" nutzt, darf keine Texte oder Bilder einstellen, die für Kinder ungeeignet sind, gegen Gesetze verstoßen und/oder nichts mit dem Thema Garten/Pflanzen zu tun haben.

Veröffentlichen Sie ausschließlich eigene Texte und Bilder - wer gegen das Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht o. Ä. verstößt, trägt bei einer durch seinen Verstoß hervorgerufenen Abmahnung die Kosten, auch für meinen (Zeit-) Aufwand. Mit Ihrer Anmeldung (Registrierung) erklären Sie sich damit einverstanden.

© Eva Schumann, Freising - Kontakt, Feedback - tinto-Gartentipps - IMPRESSUM | Datenschutz